Alle Spanien Beiträge:

Spanien Logbuch #07 – Ein Monat Spanien: Zahlen, Fakten und Eindrücke

Ein Monat Spanien, was haben wir nicht alles erlebt… Es gab vorwiegend schöne Momente, manchmal waren wir auch etwas schockiert. Doch im Grossen und Ganzen war es ein absolut gelungener Roadtrip! Doch was muss man nun alles bedenken, wenn man einen ganzen Monat durch Spanien tourt? Wieviel Geld braucht man im Durchschnitt? Spritverbrauch und Verpflegungs-Kosten? Wo kann man…

Spanien Logbuch #06: Über die 3 Geheimnisse von Salamanca und einen Mann, der ganz alleine eine Kathedrale baut…

Salamanca, Die Universitätsstadt und UNESCO Weltkulturerbe war der nächste Stop, nachdem wir einen kurzen Abstecher nach Portugal gemacht hatten um Freunde zu besuchen. Das Video dazu kannst du dir auf YouTube anschauen: Eigentlich wussten wir nicht ganz viel über Salamanca… Doch am Vorabend unserer Ankunft entdeckten wir bei unserer Internet-Recherche etwas sehr Spannendes! Ein Astronaut…

Spanien Logbuch #05: Da wo wir die Liebe zu Spanien wieder gefunden haben…

Danke Andalusien! Nachdem wir die Hoffnung, einen coolen Roadtrip zu erleben, an der Costa Blanca schon fast verloren hatten, haben wir die Liebe zu Spanien wieder gefunden…in Andalusien. Trotz „Wohnmobil-Verbot“ beschlossen wir die Nacht mit ein paar Genossen in dieser wundervollen Bucht Nahe Almuñecar zu verbringen. Der Sonnenuntergang war einfach zu verlockend… Nerja Am nächsten…

Tarifa – Alles was du über diesen coolen Ort wissen musst

Tarifa Jedes Mal, wenn wir die spanische Grenze überqueren, fange ich an mich auf Tarifa zu freuen. Ich habe bisher noch keinen vielseitigeren Ort in Spanien gefunden, an dem es so entspannt zugeht und an dem sich das Camperleben so leicht anfühlt. Der Gedanke an Tarifa zaubert ein Lächeln auf mein Gesicht, auch bei der…

Spanien Logbuch #04: Warum wir die Costa Blanca fluchtartig verlassen haben…

Costa Blanca…definitiv nicht unser Fall! Wir verliessen Valencia nach einem gemütlichen Frühstück in einem Strandlokal an der Playa Malvarrosa. Der Weg führte uns einfach mal die Küste entlang. Denn einen richtigen Plan hatten wir nicht. Ausser, dass wir unbedingt noch einkaufen mussten. An der Landstrasse reihten sich noch immer die Orangenplantagen und Felder voller Artischocken. Doch…

Spanien Logbuch #03: Wenn du glaubst Barcelona wäre cool, dann warst du noch nie in Valencia

Ist Valencia einen Besuch wert? Nachdem wir Barcelona total geflashed verlassen hatten, ging es für uns und Betty weiter Richtung Tarragona. Wir erreichten den Küstenort Salou am Nachmittag. Hier hatten wir schon als Teenager Urlaub gemacht und wollten unsere Erinnerungen etwas auffrischen. Allerdings haben wir nicht mehr viel davon zurückerkannt. In der Touristenhochburg Salou ist während der…

Spanien Logbuch #02: Von Roses nach Barcelona immer der Küste nach…

Barcelona war also das nächste grosse Ziel… Da wir aber eher im Slow-Travel Modus umher fahren, sind wir nicht sofort von Roses nach Barcelona gesputet. Nein, ein Plan zur Erkundung dieser offensichtlich so tollen Stadt musste her… Ein paar Recherchen im Netz und die Park4Night-App verrieten uns, dass es einen zentralen Stellplatz ( den Platz gibt’s leider…

Spanien Logbuch #01: Von Pélissanne über Figueres nach Roses

Erste Etappe Katalunien: Figueres und Roses Nachdem wir zwei coole Wochen mir Housesitting im Herzen der Provence verbracht haben, ging es jetzt endlich für uns Richtung Spanien! Darauf freuten wir uns so sehr, dass wir noch am Abend des 24. Februars aufbrachen um der spanischen Grenze schon ein Stück näher zu sein. Der Startschuss fiel…