Heatsys.de | Einbau der Planar 2D Standheizung

cvsm camper van summit meeting leutasch tirol seefeld patascha freiheitsmobile fm treffen 2018 outdoor vanlife

 


Dieser Artikel enthält Werbung
Beim Einbau unserer Standheizung, einer Planar 2D, haben wir dieses Mal lieber auf die Profis vertraut. Genauer gesagt auf die Firma Heatsys aus Nordhorn, Deutschland.

Ich will hier nicht behaupten, dass ich es nicht auf die Reihe bekommen hätte die Planar selbst einzubauen, doch ich hätte bestimmt zwanzig Mal länger gebraucht als die vom Fach. Geschweige den Nerven, die auf der Strecke geblieben wären…

Alles was du zum Einbau der Planar 2D brauchst findest du auf der Webseite von heatsys.de

Das Coole an der ganzen Sache ist, dass die Jungs dir aber auch beim Einbau behilflich sein können.

Und wie du es von uns kennst, haben wir den ganzen chirurgischen Eingriff natürlich auch gefilmt. Nach diesem Video kannst du immer noch entscheiden ob du dir die ganze Arbeit antun möchtest. Hier geht’s zu YouTube:

 

Ich würde dir raten, die Standheizung in’s Fahrzeug zu montieren und das Teil nicht allen Witterungen auszusetzen. Das schont das Gerät und wird mit Sicherheit die Lebensdauer deiner Planar erhöhen. Klar, es ist vielleicht ein bisschen lauter als wenn die Heizung ausserhalb montiert ist, das stört uns persönlich aber nicht

Nutze beim Selbsteinbau auf jeden Fall den Einbauflansch von Tigerexped. Somit ersparst du dir ’ne Menge Arbeit. Statt vieler verschiedener Bohrungen für Verbrennungsluft, Abgase, Spritleitung und Befestigungen zu machen, setzt du nur diesen Flansch ein. Dies erlaubt die direkte Montage der Heizung in jeder Richtung. Es wird einfach ein rechteckiger Ausschnitt von plus minus 88 x 130mm benötigt und fertig.

Alles was du benötigst:

Funktion der Planar 2D

Auf einer Seite wird die Warmluft angezogen, auf der Anderen warm wieder herausgeblasen. Doch keine Panik, diese Luft ist nicht die, die zur Verbrennung genutzt wird. Du wirst deinen Sauerstoff im Fahrzeug nicht verbrennen! Hierbei wird nur die Luft aus dem Fahrzeug über den Heizkörper gezogen und erwärmt.

Die Brennzelle wird von Aussen versorgt. Dafür auch die beiden Rohre die nach aussen führen. Eins für die Ansaugluft für die Verbrennung und eins für die Abgase. Diese beiden Rohre führen unter dem Fahrzeug durch den Flansch heraus.

Dazu kommt von unten noch die Kraftstoffleitung aus dem Tank.

Es gibt drei Möglichkeiten den Kraftstoff zur Standheizung zu bringen:

  • direkt aus dem Kraftstofftank des Fahrzeugs
  • durch Einsetzen eines T-Stücks an der Kraftstoffrücklaufleitung zum Tank
  • aus einem separaten Zusatztank für die Standheizung.

Letzteres kommt eigentlich nur in Frage wenn du einen Benziner fährst. Da die Planar zur Zeit nur über Diesel läuft, brauchst du einen kleinen extra Tank für deine Heizung.

Das Einsetzen des T-Stücks an der Rücklaufleitung des Tanks geht nur, wenn du eine „drucklose“ Leitung im Fahrzeug hast! Moderne Dieselmotoren haben in der Rücklaufleitung einen gewissen Druck, somit würde früher oder später die Pumpe deiner Planar eingehen. Rücklaufleitungen können bis zu 1 bar Druck haben.

Also gibt’s in den meisten Fällen nur Option 1: direkt aus dem Kraftstofftank.

Und genau deswegen war unsere Entscheidung schnell gefällt…

…wir brauchen Hilfe!

Heatsys.de | Einbau der Planar 2D Standheizung

Was noch hinzu kommt und wir aber erst im Nachhinein erfahren haben ist, dass es bei der Inbetriebnahme auch noch zu Komplikationen kommen kann, wenn man den Einbau selbst übernimmt.

Erst aber wird, mit je einem Stecker, der Wärmesensor und das Bedienelement an die Heizung angeschlossen. Verwechslungsgefahr bei den Steckverbindungen ist ausgeschlossen denn alle Stecker sind unterschiedlich geformt und passen nur so zusammen, wie sie auch zusammen gehören!

Der Wärmesensor wird an der Stelle angebracht, an der die Raumtemperatur gemessen werden soll. So wird der Standheizung ermöglicht eine genaue Temperatur auch dauerhaft einzuhalten.

Bei der Inbetriebnahme über das Bedienfeld wird es bei den ersten Startversuchen zu Fehlerfunktionen kommen. Das ist aber ganz normal, weil noch kein Kraftstoff in der Leitung ist. Die Jungs von Heatsys.de haben erklärt, dass man diese Fehlermeldung bei der ersten Inbetriebnahme einfach ignorieren sollte. Dieser Fehler auf der Anzeige kann beim Erststart der Planar einige Male auftreten, bevor die Heizung dann richtig startet.

Ich glaube, alleine zuhause, wäre ich schon beim dritten Fehlversuch der Verzweiflung nahe gewesen…

In der Heatsys-Werkstatt wurde die Planar über das Notebook mit dem richtigen Program hochgefahren. Hier konnten wir diesen Fehlermeldungen gezielt aus dem Weg gehen und die Leitung vor der Inbetriebnahme volllaufen lassen.

 

Starten der Planar 2D per SMS

 

Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, die Planar Standheizung durch ein GSM Modem per SMS über Distanz zu steuern.

Wir werden dieses Modul demnächst noch nachrüsten und ausführlich darüber berichten.

Mehr zur Bedienung der Planar Standheizung findest du hier:

Bedienungsanleitung der Planar 2D

Alle Infos zu unserem Selbstausbau gibt’s HIER.

 


 

Patascha's World Pataschasworld News Newsletter Updates Vanlife Selbstausbau Reisen Europa Roadtrip  

Newsletter abonnieren!