23 nützliche Smartphone Apps für Vanlifer

Patascha CMT Stuttgart Urlaubsmesse 2018 live Facebook Insta Stories Instagram Youtube    

Heutzutage gibt’s für ALLES eine App! Ob diese Alltagshelfer dir nun sagen wann du etwas trinken sollst (z.B.mein Wasser) oder wie gut du geschlafen hast… Es gibt mit Sicherheit mehr unnützes Zeug unter diesen Alleskönnern als derer, die dir wirklich weiterhelfen.

Über eine App wie Facebook oder Instagram brauchen wir dir hier wohl nicht zu schreiben.

Doch wir haben dir mal unsere 23 beliebtesten Apps zusammengestellt mit denen wir so durch die Welt reisen:

 

Here we go

„Here we go“ ist die App, die wir meistens auch als Navigations-App nutzen. Man kann alle Länder einzeln für die offline Nutzung herunterladen. Die App hat ausserdem eine tolle Suchfunktion. Gib im Suchfeld einfach einen Begriff, wie zum Beispiel McDonalds, Supermarkt, Aldi, etc., ein und Here we go zeigt dir den Weg dorthin, egal wo du bist.

Die ganze Welt offline auf Karten…das perfekte Navigationssystem was dich an’s Ziel bringt!

Du lädst dir online die Karte deiner Wahl herunter und hast dann jeder Zeit Zugriff, auch wenn du offline bist. Du hast die Möglichkeit deine Karte mit Wegpunkten auszustatten. Suche offline nach Adressen oder lasse dich auf deiner Karte per GPS lokalisieren und mache dich auf den Weg zu deinem Ziel…motorisiert oder per Pedes.

Ein Muss für jeden Vanlifer. Wir sind auf jeden Fall überzeugte Nutzer dieser App!


Google Maps
Ein weiterer cooler Begleiter wenn man sich mal die Vogelperspektive per Satellit anschauen möchte. Google Maps ist des weiteren auch als Navigation zu gebrauchen, aber nur solange man online ist. 

On the road brauchen wir zusätzlich neben „Here we go“ auch diese App des öfteren.

Das liegt daran, weil verschieden Apps, die zum Beispiel eine Wegbeschreibung anbieten, die Funktionen einer Navigations-App benötigen. Diese harmonieren aber nicht alle miteinander. Somit gleichen wir das Problem aus: die eine App funktioniert mit der Navigation von „Here we go“ die andere eben mit „Google Maps„.


Park4night
Die beste Stellplatz App die wir kennen! Hier findest du so einiges an Stellplatz- und Übernachtungsmöglichkeiten. Wir haben dieser geilen App sogar einen ganz eigenen Artikel gewidmet!

Die App hat sich auf unseren Road Trips zu unserem absoluten Favoriten gemausert. Ohne Park4night geht gar nichts…na ja, fast!

Mit der App findest du auch ausserhalb von offiziellen Stell- und Campingplätzen deine Nachtruhe.
Europaweit gibt es massenweise gratis Plätze wo du tagsüber oder nachts mit deinem mobilen Zuhause stehen kannst. Wir wurden bisher noch nie enttäuscht. Park4night, für Vanlifer äusserst nützlich und ein ganz klares Muss!

23 nützliche Apps für Vanlifer und Roadtrip


Toiletten Scout

Unterwegs kann man mit diesem kleinen Helfer immer ein öffentliches Klo finden. Dies wurde uns bei Stadtbesichtigungen schon oft zum Retter in der Not. Ebenfalls ganz nützlich, wenn man kein Klo im Van hat 🙂

(Die App funktioniert zum Beispiel in Kombination mit Google Maps)


Lidl
Wenn wir günstig einkaufen möchten, dann ist die nächste Lidl-Filiale meist unsere Wahl.
Ja, wir gestehen kaufen bei Lidl – günstig und gut… und Nein, wir wurden für dieses Statement nicht bezahlt!
Die Lidl-App hilft uns dabei spontan eine Filiale ausfindig zu machen.

Altimeter
Altimeter ist ein cooles Spielzeug wenn man zum Beispiel in der Schweiz oder in den Bergen unterwegs ist. Diese App verrät dir immer auf welchen Höhenmetern du dich gerade befindest und noch viel mehr.
Hier ein kleines Beispiel:
23 Smartphone Apps die Vanlifer unbedingt haben müssen!

Terra Map

Eine App zum Speichern von GPX-Dateien. Somit kannst du deine Wanderrouten speichern und offline abrufen. Auf der Kartenansicht kannst du dir offline die Wanderroute ansehen. Über die GPS Funktion lässt du dich orten und deinen Weg auf der Karte verfolgen. Wir finden Terra Map richtig cool und hatten sie schon in der Schweiz und in Luxemburg im Einsatz.

Ein Extra-GPS Gerät brauchst du somit nicht mehr.


Tides Planner

Wenn wir „on the road“ sind zieht es uns oft an’s Meer. Dabei kam es auch schon vor, dass wir so nah am Meer parkten, dass es uns wegen der Gezeiten doch etwas mulmig wurde. Also musste eine App her! Und so haben wir die Tides Planner-App entdeckt.

Wenn man in der Normandie oder Bretagne fasziniert an der Küste parkt, will man einfach Bescheid wissen wie hoch das Wasser bei Flut stehen kann…


Geocaching

23 Smartphone Apps die Vanlifer unbedingt haben müssen! App für Vanlifer

Die Geocaching-App ist schon jahrelang ein treuer Begleiter. Wenn du die virtuelle Schatzsuche noch nicht kennst, dann kannst du dir hier alle Infos darüber holen.

Geocaching auf Reisen ist spannend. Denn es ist eine Art digitale Schnitzeljagd um die Welt! Du landest an den coolsten Orten, wo sich sonst kein Touri hin verläuft. So kam es, dass wir inmitten Bangkoks an einem Safe in einer kleinen Seitengasse herumschraubten oder in Wien am Busbahnhof in einer Abzweigdose wühlten…

…wir waren am Ende der Welt… 

…waren Piraten der Karibik…usw.

Wenn du keine Ahnung hast worum es hier geht, haben wir auf unserem Blog einen Erklärungs-Post über Geocaching geschrieben: Über Tupperware, Satelliten und Travel Bugs 

Es macht Spass und hält uns fit! Mittlerweile haben wir weitere Vorteile des Geocaching entdeckt. Vorteile, die für einen Roadtrip nahezu perfekt sind: denn in einem Geocache wird fast immer ein Ort angezeigt, wo man das Auto abstellen kann. Diese Orte eignen sich oft zum Übernachten ohne dass man gestört wird!


mTrip

Der mTrip Reiseführer organisiert deinen ganzen Trip von A bis Z.

Die App hilft dir dich durch eine unbekannte Stadt zu bewegen, ohne sie überhaupt kennen zu müssen! Mit automatisch, personalisierten Routen, deinen Reiseinteressen, Reisedaten, Lage und Öffnungszeiten von Attraktionen, Bewertungen von anderen Reisenden und intelligenter Sortierung deiner Ziele in deiner vorgegebenen Geschwindigkeit. Und das alles, zu jedem Zeitpunkt deiner Reise spontan änderbar! Cool oder?

Lass mTrip entscheiden op du am Einfachsten zu Fuss, mit Bus, U-Bahn, Taxi oder Boot zu deinem Ziel gelangst. Du hast ein perfektes Navigationssystem was dich bis an’s Ziel bringt, inklusive Zeit- und Entfernungsangaben. Speichere deine eigenen Interesse-Punkte ab und lass dich von mTrip führen.


City Walks

Die City Walks-App von GPSmyCity ist eine Art persönlicher Guide, der dich durch die Stadt führt.

Du kannst einfach blind drauf loslaufen und kannst vorgefertigte Touren zu Fuss abgehen. Alles ohne Gruppenzwang und völlig stressfrei. Die vorgegebenen Attraktionen zeigen, jeweils mit einer Beschreibung und Infos, auf deiner offline Karte an.

Sehr nützlich fanden wir auch die Option sich Wegpunkte selbst zu setzten. Wichtige Punkte wie zum Beispiel deine Unterkunft oder den Wagen. Somit findest du dein Hotel, Hostel oder Camper Van auch sicher wieder zurück!


SchweizMobil
 Schweiz Mobil ist eine App, die wir leider erst zum Schluss unserer Schweiz Tour entdeckt haben. Deshalb haben wir sie auch nur eimal testen können. Sie beinhaltet sehr viele Wanderwege durch die ganze Schweiz.
Solltest du also demnächst in die Schweiz reisen, dann können wir dir diese App auf jeden Fall empfehlen.

Mapway Limited

Die Macher dieser Apps verdienen ein dickes Lob! Sie entwickeln U-Bahn und Strassenbahn Apps von Städten. Wir haben bei unseren Citytrips immer mehrere Strassen- und U-bahn-Apps gleichzeitig getestet und kamen immer auf das gleiche Resultat: Mapway Limited sind einfach die Besten wenn’s um öffentlichen Transport geht! In Punkto Handhabung und Funktionalität haben sie immer am Besten abgeschnitten.  Bei unserem London Besuch war die London Tube-App ein wahrer Retter und half uns dabei, nicht im Underground-Dschungel unterzugehen. Mit der U-Bahn durch Berlin…einfach und stressfrei mit der Berlin U-Bahn-App oder von A nach B durch die Hansestadt mit der Hamburg Metro-App!

Und es gibt noch viele mehr… somit hat das Suchen der besten Transport-App in einer Stadt für uns ein Ende.


Google Translate

Hierfür brauchst du wohl keine Erklärung! Die Google Translate-App übersetzt alles aus dem Deutschen ins Verständliche für Anderssprachige und umgekehrt.


Accu Weather

23 Smartphone Apps die Vanlifer unbedingt haben müssen! App für Vanlifer

In der Handhabung ganz easy! Wer möchte nicht gerne wissen wie das Wetter im Urlaub wird? Die AccuWeather-App gibt dir präzise lokale Vorhersagen, egal wo du dich befindest. Wir haben die App schon ewig auf unseren iPhones.


Skype
Nahezu jede Unterkunft, Shopping Center oder Stadt hat heutzutage Wifi. Mit Skype sparst du dir die teuren Telefonkosten um von unterwegs nach Hause zu telefonieren. Dass man sich dabei auch noch sehen kann, gibt einem das Gefühl Zuhause zu sein. Wir finden es viel persönlicher als telefonieren oder SMSen. Bei uns wird nur noch “geskyped”!

Scanner Pro

Warum nicht alle deine Reisepapiere, Pass und wichtigen Dokumente über dein Smartphone speichern? Die Scanner pro-App ist perfekt dafür geeignet. Wir haben all unsere wichtigen Papiere immer digital mit dabei (Kopie von Führerschein, Impfpass, Ausweisen, usw).


FEATVRE

Eine tolle App um sich die Zeit bei schlechtem Wetter zu vertreiben! Suche dir auf FEATVRE aus tausenden Dokus deinen Favoriten aus. Es gibt eine Themenbezogene-Suche und du kannst dir auch Empfehlungen zu deinen Lieblingsthemen schicken lassen. Du wirst mit Sicherheit fündig!


Trail Wallet

Trail Wallet nutzen wir mittlerweile nicht nur unterwegs. Wir nutzen die App täglich um unser verfügbares Monatsbudget im Zaum zu halten.

Mit Trail Wallet hast du stets eine klare Übersicht.

Bestimme dein Tagesbudget oder eine Summe X pro Trip und trage dann nach jedem Kauf deine Ausgaben ein. Die App rechnet dir aus wieviel dir bis zum Schluss bleiben wird, was du noch ausgeben kannst, dein Tagesbudget und und und.

Mit Trail Wallet hast du deine Reisekasse unter Kontrolle.


 Currency

23 Smartphone Apps die Vanlifer unbedingt haben müssen!

Ein Währungsumrechner… Ja, sowas haben wir Europäer schon fast vergessen. Uns ging’s genau so und dann fuhren wir in die Schweiz 😉


1Passwort

1Passwort ist unser Lebensretter! Heutzutage braucht man im Netz für jeden Sch… einen Login. Für’s Online Banking, Kreditkarten, Social Media, Paypal, E-mail Adressen und und und…

Wie soll man sich das alles merken!?

1Passwort ist unsere Lösung. Bei voller Nutzung dieser App, brauchst du dir nur noch ein einziges Passwort zu merken. Nämlich den Master-key! In 1Password kannst du all deine Passwörter abspeichern und  die App übernimmt dabei die Aufgabe der Verschlüsselung deiner Daten.

Hiermit ist auch das Problem gelöst dir schwere Passwörter merken zu müssen. Unsere Liste an Passwörtern ist mittlerweile so gross, dass es fast unmöglich ist alle im Kopf zu haben. Mit 1Password versuchen wir es erst gar nicht mehr.

Jetzt fragst du dich bestimmt: ist das denn sicher? Wir könnten dir jetzt haufenweise darüber berichten wie gut die App ist…doch du willst bestimmt nicht soviel lesen und wir nicht soviel schreiben 🙂  Deshalb haben wir dir ein kleines Video herausgesucht.

Hier geht’s zum Video.

 


Pocket

Mit Pocket kannst du dir Webseiten und Artikel abspeichern. Keine Zeit zum Lesen? Dann hol dies zu einem späteren Zeitpunkt nach!

Das Highlight: du kannst diese gespeicherten Artikel auch offline abrufen um sie zu lesen. Dies kann manchmal die letzte Rettung vor der Langeweile sein, wenn man unterwegs ist und keinen Internetzugang hat… Denn dann funktioniert die FEATVRE-App auch nicht.


Chocogreets
Wer liebt sie nicht: die Schweizer Schokolade
Die Chocogreets-App ist ein weiteres Fundstück von unserem Schweiz Roadtrip.
Mit dieser App kannst du Schoko-Grusskarten versenden! Wir fanden das eine total lustige Idee und haben auch gleich ein paar Tafeln an Freunde und Family gesandt. Mit nur ein paar Klicks kannst du jemanden glücklich machen.
Dabei kannst du sogar ein Zuckerbild mit einem Foto deiner Wahl auf die Tafel drucken lassen! Wenn das keine coolen Urlaubsgrüsse sind?
Verziere die Tafel mit deinem besten Urlaubsbild und schon gibt’s Schweizer Schoki für deine Liebsten zuhause!
Übrigens, die App funktioniert Europaweit 🙂


FM-Treffen Freiheitsmobile Freiheitsmobil

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.